Der kleine Prinz beim Pädagogen

Sugar

kleine prinz

Guten Tag, sagte der kleine Prinz.

Sprich einen ganzen Satz, befahl der Pädagoge. Es heißt: Ich wünsche dir einen guten Tag. Sag es langsam nach!

Ich wünsche dir einen guten Tag, sagte der kleine Prinz artig.

So ist es recht, sagte der Pädagoge und zog ein Büchlein aus der Tasche.

Was hast du da, fragte der kleine Prinz.

Ich trage dir eine gute Note für gutes Betragen ein, antwortete der Pädagoge. Willst du in meine Schule gehen, fragte er.

Was muss ich denn da tun, fragte der kleine Prinz.

Du musst zunächst einen Eignungstest machen.

Eignungstest, was ist das, fragte der kleine Prinz.

Ich muss kontrollieren, ob du lernfähig bist.

Lernfähig wozu, fragte der kleine Prinz.

Das ist nicht so wichtig, sagte der Pädagoge, das Wichtigste ist,es lässt sich leicht kontrollieren.

Gut, sagte der kleine Prinz, dann fang an, mich zu testen. 

Der Pädagoge reichte dem kleinen Prinzen ein Arbeitsblatt…

Ursprünglichen Post anzeigen 793 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s