Langsames Lesen

hundstrüffel

Ich geb auf.

Denn anders kann ich es gar nicht. Vor Jahren hatte ich diesen Ratgeber. Und meine Zeiten wurden tatsächlich besser. Klingt das sehr nach Brustschwimmen oder 800-Meter-Lauf? Ein wenig. Nach einer halben Seite pro Minute schneller als vorher kam mir etwas dazwischen. Das tut es noch immer. Ich lese langsam, weiterhin.

Ich kann gut in Excel-Tabellen. Wirklich. Darin bin ich ziemlich fix. Ich liebe Formeln. Das wird für manchen schockierend sein. Es ist nicht zu ändern. Für eine Buchliste braucht man keine Formeln. Nur vier Spalten: Genre, Autor und Titel, den Zeitraum und die Bewertung (1-6 Sterne). Schnell gemacht, voilà!, ich hatte meinen Fahrplan. An den ich mich zunächst hielt. Dann kamen die ersten Verspätungen. Dann war die Liste kein Thema mehr. Selbst für die Sterne fand ich keine Verwendung mehr (bis dahin, zwei Bücher mit sechs Sternen).

Fahrpläne und Ratgeber helfen mir nicht beim Lesen.

Ich werde…

Ursprünglichen Post anzeigen 336 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s