Überarbeiten für Fortgeschrittene: 6 Tipps

MARCUS JOHANUS

berarbeitenfrFortgeschrittene6

Wie schon häufiger auf meinem Blog angesprochen, gibt es zum Überarbeiten von ersten Entwürfen viele Tipps. Hier sechs für Fortgeschrittene, die mir in der Praxis oft geholfen haben:

1. Vorlesen für die Erzählstimme

Den eigenen Text laut zu lesen ist ein guter Tipp. Hier stellt sich heraus, ob alle Sätze auch wirklich funktionieren. Was im Kopf gut klingt, muss noch lange nicht gesprochen funktionieren.

Fortgeschrittene achten auf mehr: Ein Entwurf entsteht über Wochen, Monate, machmal sogar Jahre. Die Erzählstimme, mit der auf Seite eins begonnen wurde, hat vielleicht nichts mehr mit der Erzählstimme auf Seite 400 zu tun.

Hier kann es helfen, die Kapitel des Entwurfs nicht in chronologischer Reihenfolge zu lesen.

2. Leserorientierung

Beim Überarbeiten muss jedes einzelne Wort und jede Formulierung nicht nur darauf abgeklopft werden, dass alles sprachlich stimmt, seinen Fluss hat und auch korrekt ist. Es hilft auch, sich zu fragen, ob der Text auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 510 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s