gesichtslos

verssprünge

rip

 

 

 

 

 

 

(an meine großeltern)
 
kein bild in meiner seele
viel zu früh zu staub gemacht
spurlos fehlt mir
 
mutter meiner mutter
ermordet im krieg
bald gefolgt
von deinem mann
 
eltern meines vaters
krebsgeleicht
vor meiner geburt
 
wart ihr?
 
heute seid ihr
nichts als
schwarz-weißes rauschen
meiner vergangenheit

 

©dj2012
veröffentlicht in „Lichtbruch – Die dunkle Seite des Lebens“, eine Lyrikanthologie, Hrsg. Stephanie Simon & Diana Jahr

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s