Schaff dir eine meditative Umgebung mit Ommwriter

Schreibretreat - Autorencoaching Fritsch

Wer sich während des Schreibens leicht durch äußere Eindrücke und blinkende E-Mailbenachrichtigungen ablenken lässt, wird mit diesem Textverarbeitungsprogramm ein ganz anderes Schreiben erleben: Ommwriter entführt Schreibende meditativ in die Welt des Schreibens. Mit unaufdringlicher, sanfter Hintergrundmusik und einem beruhigend wirkenden Bildschirm in Pastellfarben (z. B. eine Schneelandschaft) ermöglicht Ommwriter, dass sich der Autor, die Autorin vollkommen in seinen Schreibprozess flüchten und sich darauf konzentrieren kann, was er schreibt. Da das Textverarbeitungsprogramm zudem an Formatierungsmöglichkeiten und einer Rechtschreibprüfung spart, ist es für Schreibende, die ihren Text bereits während der Rohtextphase verbessern, eine ideale Gelegenheit, zu lernen, die Rohtext- und die Überarbeitungsphase separat zu durchlaufen.

Damit sich die Musik entfalten kann und die Außengeräusche ausgeblendet werden können, empfiehlt Ommwriter, Kopfhörer aufzusetzen. Auf diese Weise begibt sich der Autor, die Autorin mit diesem außergewöhnlichen Textverarbeitungsprogramm in eine eigene Welt. Je öfter Ommwriter genutzt wird, desto eher und länger dauert die Konzentrationsphase an.

Klink…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s